BOOTschaft von Sylke

„Alle Menschen sind eins. Was sie unterscheidet, ist der Name, den man ihnen gibt.“ Buddha

… deshalb bin ich bei der Seebrücke. Es ist unsere Pflicht anderen Menschen zu helfen, die in Not geraten sind. Bei der Rettung geht es nicht um Politik oder Herkunft. Hier geht es um Menschlichkeit und Nächstenliebe. Wir sind alle eins, denn wir haben alle ein Grundbedürfnis-  (Über)-Leben und dies in Würde! Ich engagiere mich, weil ich gegen die Verrohung der Menschlichkeit bin. Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Schreibe einen Kommentar